A4347B4C-6A08-4F40-ABAB-E4734D5EE63B.jpeg

                                                             

               

Ich habe vor fast 20 Jahren meine Ausbildungen im Bereich Körpertherapie begonnen, einer Vision folgend, die ich mit Anfang 20 hatte.

Zu dem Zeitpunkt hatte ich schon viel durchgemacht und ich wollte es sinnvoll nutzen- als Therapeutin.

Ich möchte anderen zur Verfügung stellen, was ich an Erfahrung und Wissen gewonnen habe und die wunderbaren biodynamischen Massagen zu den Menschen bringen.

Ich habe ein grosses Interesse an allen spirituellen Themen und verstehe das Mensch-Sein als spirituelle Erfahrung. 

Man kann von jedem Menschen, aus jeder Erfahrung lernen und dadurch reifen.

Persönliches Wachstum ist mir sehr wichtig -und die Kompetenzen und Werte

auszubilden, die ich wichtig und wertvoll finde. 

Das hat schon zu einigem Frust geführt, da ich als Idealistin meinen Idealen immer hinterher hinke....aber es lohnt sich dennoch.

Meine zwei Kinder sind meine grössten Lehrer: es ist doch die Liebe, die einen über sich hinauswachsen lässt.

Ausbildungen:

2003-2007   Biodynamische Körpertherapie (Grundausbildung) SIB, Schweiz

2007-2009   Psychoposturale Integration, Advanced, Dieter Zülsdorf

2013             Seminarleiterin, Family-Lab, Zürich

2014             Elterngruppenleiterin, Family-Lab, Zürich

2016             Energetisch-vegetative Stressregulation, Jaya Herbst

2019             "Mit Trauma leben", Dami Charf

2020             Online-Fortbildung Frühe Verletzungen und Entwicklungstrauma                           heilen, Dami Charf